Bernhard Josef Stalla / Gerhard Stalla (Hrsg.), Bücher und Autoren zwischen Inn und Salzach

Bernhard Josef Stalla / Gerhard Stalla (Hrsg.), Bücher und Autoren zwischen Inn und Salzach
85,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-86945-276-0_ebook
Biographien und Bibliographie zur Literatur einer kulturellen Region 565 Seiten, ebook... mehr
Produktinformationen "Bernhard Josef Stalla / Gerhard Stalla (Hrsg.), Bücher und Autoren zwischen Inn und Salzach"

Biographien und Bibliographie zur Literatur einer kulturellen Region

565 Seiten, ebook

Im Vorwort fasst der Herausgeber Bernhard Stalla seine Absicht mit dem Lexikon der Autoren zwischen Inn und Salzach treffend zusammen: "Diese Bestandsaufnahme kann natürlich nicht Vollständigkeit erreichen, aber eine solide Grundlage bieten, darauf aufzubauen und weiter zu forschen." S. 6

Wie weit gespannt die gebotene Grundlage ist, verschweigt Stalla bescheiden. Man findet in Bücher und Autoren zwischen Inn und Salzach nicht nur die literarischen Persönlichkeiten, die man erwartet, sondern auch Leute, die entfernt mit der RegionInn-Salzach zu tun haben, wenn sie:

- hier geboren wurden

- sich zwischen Inn und Salzach aufgehalten haben

- sich literarisch mit dem Gebiet zwischen den beiden Alpenflüssen befasst haben.

Da wird beispielsweise - für mich überraschend - der schwäbische Heimatdichter und Biograf Peter Dörfler aufgeführt und seine Bezüge zu Wasserburg am Inn genannt. Ein unvermuteter Fund.

Ein Nachschlagewerk dieser Art kann man in kurzer Zeit nicht ausleuchten. Der lange Gebrauch wird seine Nützlichkeit belegen. 

Weitere Informationen, wie die Rezensionen oder die Leseprobe, finden sie unter: https://content.bautz.de/neuerscheinungen-2006/388309367X.html

-

Weiterführende Links zu "Bernhard Josef Stalla / Gerhard Stalla (Hrsg.), Bücher und Autoren zwischen Inn und Salzach"
Zuletzt angesehen