Martin Völkel, Eine Kindheit im Krieg und kargen Land

Martin Völkel, Eine Kindheit im Krieg und kargen Land
17,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-86945-473-3_ebook
Ländliche Erinnerungen 1940-1959 123 Seiten, ebook Kindheit- das Land, "das lange... mehr
Produktinformationen "Martin Völkel, Eine Kindheit im Krieg und kargen Land"

Ländliche Erinnerungen 1940-1959

123 Seiten, ebook

Kindheit- das Land, "das lange zögert, eh' es untergeht" (R.M. Rilke). Erst das Erinnern macht Herkunft zu "Heimat". Die vorliegenden Erinnerungen sind darum keine Verklärung der fernen Kindheit und sollen es auch nicht sein. Sie sind der Versuch, zu erinnern und zu versöhnen, was die Generation der Kinder, die in Krieg und Nachkriegszeit aufgewachsen ist , aus ihrer Biografie nicht streichen kann und darf, den Krieg und seine Ursachen und allgegenwärtigen Folgen bis heute. Sehr ländliche und sehr pietistische Lebensumstände fügen die weiteren Themen den Erinnerungen hinzu. 

Weitere Informationen, wie die Rezensionen oder die Leseprobe, finden sie unter: https://content.bautz.de/neuerscheinungen-2006/9783883093901.html

-

Weiterführende Links zu "Martin Völkel, Eine Kindheit im Krieg und kargen Land"
Zuletzt angesehen