Alexandra v. Teuffenbach (Hrsg)., Sebastian Tromp S.J., KONZILSTAGEBUCH,

Alexandra v. Teuffenbach (Hrsg)., Sebastian Tromp S.J., KONZILSTAGEBUCH,
150,00 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-88309-929-3
mit Erläuterungen und Akten aus der Arbeit der Kommission für Glauben und Sitten / II.... mehr
Produktinformationen "Alexandra v. Teuffenbach (Hrsg)., Sebastian Tromp S.J., KONZILSTAGEBUCH,"

mit Erläuterungen und Akten aus der Arbeit der Kommission für Glauben und Sitten / II. VATIKANISCHES KONZIL / Band III/1 und Band III/2 (1963-1964),

Bd. III/1 544 Seiten / Bd. III/2 735 Seiten, broschiert

Sebastian Tromp war Sekretär der Theologischen Kommission während des II. Vatikanischen Konzils. Seine nüchternen und sachlichen Aufzeichnungen geben die Sitzungen, an denen er teilnahm, die Berichte, seinen Briefwechsel und die von ihm geführten Gespräche wieder. Sie werden während der Konzilszeit immer detaillierter und halten exakt jede Entscheidung fest. Dank dieses Tagebuchs kann heute genau rekonstruiert werden, wann, durch wen und weswegen die Dokumente des II. Vatikanischen Konzils, die die Theologische Kommission erstellte, ihre endgültige Form erhielten.

Der dritte Band behandelt den Zeitraum vom 29.9.1963, dem Beginn der zweiten Konzilssession, diesmal unter Papst Paul VI., bis zum Tag vor Beginn der dritten Konzilssession am 14.9.1964. Die Diskussion in der Konzilsaula und in der Kommission betraf in diesem Jahr hauptsächlich die Erstellung der Kirchenkonstitution, Lumen Gentium. Dieser erste Teilband enthält das Tagebuch im lateinischen Original mit deutscher Übersetzung. Hunderte Anmerkungen geben Hinweise auf Archivmaterial und auf die Unterlagen, die im zweiten Teilband veröffentlicht sind.

Weitere Informationen, wie Rezensionen oder die Leseprobe, finden sie unter: https://content.bautz.de/neuerscheinungen-2015/9783883099293.html

-

 

Weiterführende Links zu "Alexandra v. Teuffenbach (Hrsg)., Sebastian Tromp S.J., KONZILSTAGEBUCH,"
Zuletzt angesehen